Sckell Informatik, Bregenz - die Kursthemen 2016

Kursthema Kursinhalt
Access Grundlagen
Mit Access stehen Ihnen alle Instrumente einer professionellen relationalen Datenbank zur Verfügung, wie sie in zahlreichen Unternehmen eingesetzt wird.
Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse und Erfahrung in Windows und anderen Office-Anwendungen, Sie möchten Ihre Daten strukturiert, übersichtlich und komfortabel verwalten.
Dauer 2 Tage

Philosophie von Access, Versions-Neuigkeiten, Oberfläche und Bedienung
Entwurf einer neuen Datenbank im relationalen Datenbankmodell
Tabellen definieren, modifizieren und relational verknüpfen
Datenaustausch mit Text- und Excel-Dateien
Auswahlabfragen entwerfen (Suchkriterien, Gruppierung)
Mit Aktionsabfragen Daten automatisiert ändern
Formulare (einspaltig und tabellarisch) gestalten
Die 1:n-Relation zweier Tabellen im Haupt- und Unterformular darstellen
Dateneingabe optimieren (z. B. Listenfeld, Optionsschaltfläche)
Berichte für die Auswertung und für den Druck gestalten
Access Aufbau
Sie entwickeln das Datenbank-Design (die Tabellenstruktur) für eine komplexere Aufgabe wie eine kleine Auftrags-Verwaltung. Die Daten-Integrität wird bewusst gestaltet.
Sie haben gute Kenntnisse in Access, die den Inhalten des Seminars "Access Grundlagen" entsprechen, und einige Monate praktische Erfahrung. Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich. Sie möchten Ihre Daten anwendungsorientiert verwalten.
Dauer 2 Tage

Repetition
Entwurf einer komplexeren Datenbank (Bestellungen verwalten)
Die Inhalte mehrerer Tabellen mit referentieller Integrität auf Formularebene darstellen
Formulare mit Selektionsinstrumenten gestalten
Die Benutzerführung mit Begrüßungsbildschirm komfortabel machen
Berichte für den Druck (zum Beispiel die Rechnung) und für die statistische Auswertungen erstellen
Ausblick auf Visual Basic for Applications: Vorgänge und Plausibilitätsprüfungen automatisieren
Access VBA Grundlagen
Dieses Seminar richtet sich an fortgeschrittene Access-AnwenderInnen, die ihre Kenntnisse und Erfahrungen in Access mit der Programmiersprache Visual Basic for Applications ergänzen möchten. Sie erhalten eine Einführung in die allgemeine Programmierlogik (wie den Einsatz von Variablen und Schleifen), und gestalten Formular-Funktionalitäten wie zum Beispiel Selektion von Datensätzen oder eine anspruchsvolle Benutzerführung. Sie erfahren die wichtigsten Schlüsselworte der weltweit zum Standard gewordenen Datenbank-Abfragesprache SQL (Structured Query Language). Sie greifen mit der neuesten Datensatz-Zugriffstechnologie ADO (ActiveX Data Objects) auf Datensätze zu, um sie zu selektieren, bearbeiten und entsprechend anzuzeigen.
Sie gehören zu den erfahrenen Access-Anwendern/innen, die die Inhalte des Seminars "Access Fortgeschrittene Themen" kennen und können und entsprechende mehrmonatige praktische Erfahrung mit Access haben. Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich.
Dauer 2 Tage.

Repetition
Programmier-Logik
Ausflug in die Datenbank-Abfragesprache SQL
Vorgänge im Formular automatisieren (Filter setzen, Werte übernehmen)
Strategien der Fehlerbehandlung
Die Jet-Engine, das Connection- und das Recordset-Objekt
Datensätze automatisiert selektieren
Datensätzhe per Code anfügen, löschen oder verändern
Berichte dynamisch gestalten
Sichern von Datensätzen per Code
Access VBA Anwendungsentwicklung
Die eigentliche Stärke von Access liegt in seinen strukturellen und funktionellen Möglichkeiten, eine vollständige, leistungsfähige und in sich geschlossene Anwendung erstellen zu können. Dieser Kurs richtet sich an fortgeschrittene Access-AnwenderInnen mit Programmier-Kenntnissen, die eine vollständige Anwendungen in Access entwickeln möchten – sei es für ein betriebliches Projekt oder für den fortgeschrittenen Informatik-Unterricht.
Sie gehören zu den erfahrenen Access-Anwendern/innen, die die Inhalte des Seminars "Access Fortgeschrittene Themen" kennen und können und entsprechende praktische Erfahrung mit Access haben. Programmierkenntnisse in Access-VBA sind erforderlich.
Dauer 2 Tage.

Repetition der Programmier-Logik und SQL
Vorgänge im Formular automatisieren (Filter setzen, Werte übernehmen)
Entwicklung eines Selektions-Formulars
Strategien der Fehlerbehandlung
Die Jet-Engine, das Connection- und das Recordset-Objekt
Entwicklung einer komfortablen und in sich abgeschlossenen Anwendung (Auftragsverwaltung)
Access Refresher
Das eine oder andere nicht gelöst? Dieses Seminar richtet sich an erfahrene Informatikerinnen und LehrerInnen, die auf den neuesten Access-Stand gebracht werden und ihre bisherigen Kenntnisse erweitern und stabilisieren möchten.
Sie haben praktische Erfahrung mit Access und möchten das Potential dieser Software neu ausleuchten. Programmierkenntnisse in Access-VBA sind nicht erforderlich.
Dauer 1 Tag.

Repetition
Neuigkeiten der jeweils aktuellen Version
Auswahlabfragen entwerfen (Suchkriterien, Gruppierung)
Mit Aktionsabfragen Daten automatisiert ändern
Formulare einspaltig und für die Selektion tabellarisch gestalten
Die 1:n-Relation zweier Tabellen im Haupt- und Unterformular darstellen
Dateneingabe optimieren (z. B. Listenfeld, Kombinationsfeld, Optionsschaltfläche)
Vorteile von kleinen programmierten Ereignis-Prozeduren erkennen
Berichte für die Auswertung und für den Druck gestalten
Lösung von Aufgabenstellungen auf Wunsch der TeilnehmerInnen
Website gestalten mit HTML
Sie wollen den grundsätzlichen Aufbau einer Website kennenlernen und diese nach Ihren Wünschen gestalten.
Die textbasierte Auszeichnungssprache HTML ist heute weltweiter Standard für die Darstellung von Inhalten auf einer Website. Vielseitig, leistungsfähig und einfach zu erlernen finden angehende Programmierer leicht den Eingang in die Welt der Gestaltung von Internet-Seiten.

Philosophie und Entwickler-Umgebung für Websites
Erste grundlegende Erstellung einer eigenen Seite mit HTML
Strukturierung der ersten Website mit tabellarischem Aufbau
Einbau von Bildern
Ergänzung einer Seite mit animierten Grafiken und Hyperlinks.
Benutzer-Eingaben erfassen mit HTML-Formular
Erfassen der Benutzer-Eingaben mit Checkbox und Select-Feld
Eingabe grosser Texte mit dem textarea-Feld anbieten
Eventuell die lokale Website auf einen Webserver hochladen mit FTP
Web-Auftritt mit 3 Seiten
Projekt: Produkt bestellen
Teilnehmer-Profil: Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse und Erfahrung in Windows, in Office-Anwendungen und im Umgang mit dem Internet.
Dauer 2 Tage
Website layouten mit CSS
Sie wollen nach dem grundsätzlichen Aufbau einer Website diese anspruchsvoller gestalten und grafische Elemente verwenden. Die ideale Ergänzung, um eine HTML-Seite ansprechend zu gestalten, ist die ebenfalls zum weltweiten Standard gewordene Skriptsprache CSS (Cascading Style Sheets).

Entwickler-Umgebung für Websites mit CSS
Erste grundlegende Verschönerung einer HTML-Seite mit CSS
CSS als Vorlage für mehrere HTML-Seiten einsetzen
Eine Website strukturieren mit dem Einbau von Containern (definierten Bereichen)
Selektoren verwenden
Hintergrundbild einbauen
Bilder gezielt platzieren
Kopf- und Fußbereich hervorheben
Projekt: Ferienwohnung buchen
Teilnehmer-Profil
Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse und Erfahrung in Windows, in Office-Anwendungen und können eine Website mit HTML aufbauen.
Dauer 1 Tag
JavaScript Einführung
Die textbasierte Auszeichnungssprache HTML ist heute weltweiter Standard für die Darstellung von Inhalten auf einer Website. Vielseitig, leistungsfähig und einfach zu erlernen finden Schüler leicht den Eingang in die Welt der ProgrammierungEine gute Möglichkeit der Einführung in die Programmierlogik mit Variablen, If-Else-Bedingungen und Schleifen ist die objektorientierte, jedoch klassenlose Skriptsprache JavaScript. Ihre wichtigste Aufgabe ist die Prüfung von Anwender-Eingaben im HTML-Formular.

Philosophie und Entwickler-Umgebung für Websites
Benutzer-Eingaben erfassen mit HTML-Formularen
Einführung in die Programmierlogik mit JavaScript
Benutzer-Eingaben im HTML-Formular auswerten mit JavaScript
Projekt: Kleine Reise-Buchung
Teilnehmer-Profil
Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse und Erfahrung in Windows, in Office-Anwendungen und können eine Website mit HTML aufbauen und mit CSS gestalten.
Dauer 1 Tag
PHP Grundlagen
Die Skriptsprache PHP wird zur Erstellung dynamischer Webseiten eingesetzt und ist heute dafür die weltweit am meisten verwendetete Sprache. Ihre Syntax ist an C und Perl angelehnt. PHP ist für objektorientierte Anwendungen vorallem aus 2 Gründen bestens geeignet: es wird ausschliesslich server-basiert ausgeführt und bietet so den sichersten Zugriffs-Schutz, und ist bestens auf das ebenfalls zum Weltstandard aufgerückte Datenbanksystem MySQL abgestimmt.

Hinweise zur Installation von XAMPP
Programmier-Umfeld (Einbetten der Skriptsprache in HTML)
Programmierlogik in PHP (Variable, Entscheidungs-Strukturen, Schleifen)
Rechnen in PHP
Formatierte Datenausgabe
Formular-Eingaben im HTML-Dokument mit PHP auswerten
Passwort-Prüfung
Projekt: Betriebliche Daten mit Passwort schützen
Teilnehmer-Profil
Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse und Erfahrung in Windows, in Office-Anwendungen sowie im Einsatz von HTML und CSS. Programmierkenntnisse (zum Beispiel JavaScript) sind erwünscht, jedoch nicht unbedingt erforderlich.
Dauer 2 Tage.
MySQL Grundlagen
Sie Sie wollen Ihre Daten strukturiert und übersichtlich auf Ihrer Webseite darstellen und komfortabel verwalten.
Das opensource-verfügbare relationale Datenbanksystem MySQL ist inzwischen zum weltweiten Standard für web-basierte Datenhaltung geworden. Schlank, sicher, schnell und extrem leistungsfähig wird sie von den meisten Providern eingesetzt.
MySQL ist wie PHP im Installationspaket XAMPP enthalten. Beide Programme sind bestens aufeinander abgestimmt. Da MySQL selbst keine Anwender-Oberfläche bietet, sind HTML, CSS und PHP die idealen Partner, um Datenbank und Anwender-Oberfläche im Internet zusammenzubringen.

Hinweise zur Installation von XAMPP
Einführung in die Datenbankverwaltung von MySQL mit phpMyAdmin
Grundlegendes Arbeiten mit Datensätzen mit phpMyAdmin
SQL-Befehle mit phpMyAdmin direkt eingeben
Zusammenarbeit von MySQL mit PHP
Datensätze im PHP-Dokument ein- und ausgeben
Import und Export von Daten
Projekt: Einfaches Gästebuch entwickeln

Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse und Erfahrung in Windows, in Office-Anwendungen sowie im Einsatz von HTML, CSS und PHP. Weitergehende Programmierkenntnisse (zum Beispiel JavaScript) oder Erfahrungen im relationalen Datenbanksystem (zum Beispiel Access) sind erwünscht, jedoch nicht unbedingt erforderlich.
Dauer 2 Tage
PHP und MySQL Anwendungsentwicklung
Die Skriptsprache PHP wird zur Erstellung dynamischer Webseiten eingesetzt und ist heute dafür die weltweit am meisten verwendetete Sprache. Ihre Syntax ist an C und Perl angelehnt. PHP ist für Internet-Anwendungen vorallem aus 2 Gründen bestens geeignet: es wird ausschliesslich server-basiert ausgeführt und bietet so den sichersten Zugriffs-Schutz. Und es ist bestens auf das ebenfalls zum Weltstandard aufgerückte Datenbanksystem MySQL abgestimmt. Schlank, sicher, schnell und extrem leistungsfähig wird es von den meisten Providern eingesetzt.

Hinweise zur Installation von XAMPP
Programmier-Umfeld (Einbetten der Skriptsprache in HTML)
Programmierlogik in PHP
(Variable, Entscheidungs-Strukturen, Schleifen)
Formulare im HTML-Dokument mit PHP auswerten
Sichere Passwort-Prüfung
Datensätze im HTML-Dokument eingeben, selektieren und löschen
Import und Export von Daten
Projekt: ein kleines Forum entwickeln

Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse und Erfahrung in Windows, in Office-Anwendungen sowie im Einsatz von HTML, CSS, PHP und MySQL. Sie Sie wollen dem Besucher Ihres Web-Auftritts strukturiert, übersichtlich und dynamisch ermöglichen, die bestehenden Forum-Beiträge einzusehen und selbst welche einzugeben.
Dauer 2 Tage
Anfrage erstellen:
Kurs auswählen:
Vorname:
Nachname:
Ort:
E-Mail:
Anfrage: